Menu
Showroom

Hier sehen Sie viel Schönes.
Und viel Liebe zum Detail.

Ob Website, Broschüre, Promotion oder Multichannel-Kampagne: Ich entwickle jede Maßnahme mit maximaler Sorgfalt, Empathie und Userorientiertheit.

Das bedeutet, ich setze mich mit den vielfältigen Bedürfnissen des Users auseinander, die es ab dem Moment, in dem er angesprochen wird, zu befriedigen gilt. Bedürfnisse, die vom rein verstandgesteuerten Interesse an faktischen Informationen, z. B. zu Produkten, Leistungen, Preisen, Differenziatoren und Mehrwerten, bis hin zu psychischen, zumeist unterbewussten Wünschen, etwa dem nach hoher Emotionalität oder persönlicher Aufwertung, reichen.
Informationsabfolge, Spannungsbogen, Tonalität, Tempo – jede Nuance ist zielgerichtet.

Rationalität trifft Emotionalität trifft Funktionalität.
Während des Gestaltungsprozesses berücksichtige ich nicht nur die Funktion des jeweiligen Werbemittels, sondern auch die Situation, in welcher der User Kontakt mit ihm haben wird – denn aus ihr lassen sich seine Befindlichkeiten ableiten, sowie anschließend eine umso intuitivere Bedienbarkeit und eine dadurch optimierte Interaktion sicherstellen. Dieser Parameter wird leider viel zu oft ignoriert, Stichwort Empathiefähigkeit.
Parallel ziele ich auf die Schaffung von Mehrwerten ab, um eine möglichst lange Lebensdauer des Tools zu erzielen, und so einen nachhaltigen Nutzen für den potenziellen Kunden, und dadurch für die Marke, zu generieren.

Kurz: Mein Textdesign ist konsequent zweckorientiert. Form follows function.
• Kundenfeedbacks

Zur Ansicht von Referenzcases klicken Sie auf den entsprechenden Link.
Arbeitsbeispiele, die vertrauliche Unternehmenskommunikation betreffen, können aus Diskretionsgründen leider nicht gezeigt werden. Erfahren Sie hier mehr dazu.

Gerne stelle ich Ihnen auf Ihr spezifisches Interesse bezogene Referenzen zusammen.

Showroom